NRZ Logo

Stationen

Das neurologische Rehabilitationszentrum Rosenhügel hat insgesamt 147 Betten. Die Versorgung der Patienten erfolgt rund um die Uhr durch ein eng zusammenarbeitendes Team aus Ärzten und Pflegepersonal. 

 

Unser engagiertes Personal motiviert jeden Patienten, sich aktiv am Genesungsprozess zu beteiligen. Somit werden beim Patienten Energien freigesetzt und Stärken mobilisiert. Verbleibende Ressourcen können sinnvoll erhalten und gefördert werden, teilweise verloren gegangene Fähigkeiten wieder erlangt werden. Durch unsere Vermittlung von "Hilfe zur Selbsthilfe" wird dem Patienten eine weitest gehende Unabhängigkeit in seiner gewohnten Umgebung ermöglicht.

Die Betten verteilen sich auf vier Stationen. Auf zwei Stationen steht durchgehend Pflegepersonal zur Verfügung, die Unterbringung erfolgt in Zweibettzimmern. An unseren "Hotelstationen" ist keine Pflege vorgesehen und die Selbständigkeit des Gastes in allen Bereichen des täglichen Lebens ist Voraussetzung für die Aufnahme in diesem Bereich. Die Unterbringung erfolgt in Einbettzimmern.

 

Patientenzimmer

Die Patientenzimmer, modernst und trotzdem gemütlich ausgestattet, laden zum Wohlfühlen ein. Alle Zimmer verfügen über ein großes Bad mit Toilette und einen eigenen Balkon. Die gesamte Einrichtung ist selbstverständlich behinderten- und rollstuhlgerecht ausgestattet.

  • Geräumige Zimmer
  • Elektrisch-höhenverstellbare Patientenbetten
  • Diverse Kästen und Patiententresor
  • TV-Gerät und Radio
  • Schwestern Rufanlage
  • Telefon

Nach oben

VAMED Aktiengesellschaft Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft

HOME  |  NRZ Rosenhügel, Rosenhügelstraße 192a, A-1130 Wien  |  Telefon 01 880 32  |  Fax: 01/880 32-8001|  E-Mail: office@nrz.at  |  by WEBtivation